Editorial

  • 2018 – Ordinationsevaluierung, die Dritte
    23Liebe Leserin, lieber Leser,
    der Hausarzt ist für die meisten Patienten die erste Anlaufstelle, gar nicht selten auch dermatologische Beschwerden betreffend: So haben knapp 30 % der Patienten, die einen Allgemeinmediziner aufsuchen, ein dermatologisches Anliegen. Im Interview mit ARZT & ...Weiterlesen ...

DFP Inside

  • Vernetzung und Zusammenarbeit über Fachgrenzen hinweg

    MR Dr. Johannes Neuhofer, seines Zeichens Dermatologe, berichtet im Interview mit ARZT & PRAXIS über aktuelle ­Entwicklungen und Herausforderungen in seinem Fach. Er plädiert für persönlichen Kontakt zwischen Kollegen statt 1.000 „Friends“.

    Weiterlesen ...
  • Ordinationsevaluierung – noch Fragen?

    Im Sinne der Qualitätssicherung ist jeder niedergelassene und praxisführende Arzt verpflichtet, alle 5 Jahre eine Ordinations­evaluierung durchzuführen. Um Sie dabei zu unterstützen, beantwortet ARZT & PRAXIS häufig gestellte Fragen und gibt ­praktische Tipps zum Ausfüllen des Fragebogens zur Selbstevaluierung.

    Weiterlesen ...